Winter-Games – 15.01.17

Bei den Winter Games haben wir gegenüber den Herbst-Games manche Spiele ein wenig verändert, oder gegen ein anderes Spiel getauscht. So das Ihr Euch wieder auf eine tolles Event einstellen könnt, bei dem dieses mal noch mehr auf die Zusammenarbeit im Team gesetzt wird.
Es wird in Teams aus zwei Personen angetreten. Für alle Spiele werden Punkte vergeben, das Team mit den meisten Punkten gewinnt.

1.Kartfahren
Jedes Teammitglied fährt 10 Minuten Kart. Dieses mal kommt es auf die Gleichmäßigkeit an, es werden von jedem Fahrer die gleichmäßigsten Runden gezählt die bis zur ersten Stelle nach dem Komma gleich sind. Beispiel: Fahrer 1 hat 7 gleichmäßige Rundenzeiten geschafft und Fahrer 2 hat 5 gleichmäßige Rundenzeiten geschafft. Macht 12 Runden für das Team. Das Team mit den meisten gewerteten Runden bekommt die meisten Punkte.

2.Wasserglaschallenge / 1 Versuch
Hier wird mit einem unserer Lada Nivas eine vorgegebene Strecke im Offroad Gelände gefahren. Ziel ist es mit einem mit Wasser gefülltem Glas im Ziel anzukommen. Das Team das mit dem meisten Wasser im Glas im Ziel ankommt holt sich die meisten Punkte.

3.Schüsselauto / 2 Versuche
Mit einer mittels Saugnapf befestigten Schale auf einem unserer Fahrzeuge/Lada Niva muss ein Slalompacour gefahren werden. Ziel ist den Slalom so schnell wie möglich zu durchfahren ohne den Ball zu verlieren. Fällt der Ball aus der Schale muss das Fahrzeug stoppen, der Beifahrer muss aussteigen und den Ball wieder in die Schale legen. Erst nachdem er wieder eingestiegen und angeschnallt ist, darf der Fahrer weiterfahren. Die beste Zeit entscheidet.

4. Zielbremsung / 3 Versuche / eigener PKW
Ziel ist es so nah wie möglich am Hütchen zum Stehen zu kommen, der beste Durchgang zählt. Wenn das Hütchen überfahren wird ist das Team in diesem Spiel ausgeschieden und bekommt keine Punkte.

5.Blindpacour / 1 Versuch
Hier bekommt der Fahrer einen abgeklebten Helm auf und muss eine vorgegebene Strecke (mit Hütchen abgesteckt) durch Anweisung des Beifahrers befahren. Ziel ist es die Hütchen nicht zu berühren/stehen zu lassen und die beste Zeit zu schaffen. Jedes berührte oder umgefahrene Hütchen gibt einen Fehlerpunkt (1 Sekunde auf die Zeit). Dieses Spiel wird im Doppelkart oder Lada Niva gefahren (witterungsbedingt).

Eintreffen der Teams: ca.10.30Uhr
Start der Winter Games: ca 11.00Uhr
Das Startgeld pro Team beträgt 68,00€

Die Teilnahme ist nur nach vorheriger schriftlicher Anmeldung möglich! Anmeldung mit Fahrer und Teamnamen an info@motorpark-wiehen.de.